Wurde Ihr Kreditantrag von Ihrer Bank abgelehnt? Dies kann mehrere Gründe haben, meist handelt es sich dabei um eine zu geringe Bonität oder einen oder sogar mehrere bestehende negative Einträge in der Schufa. In der Regel informieren sich alle Kreditinstitute zuerst bei der Schufa ob der Antragsteller schon Einträge in der Schufa hat. Es können negative aber auch positive Einträge in der Schufa vorhanden sein. Ein positiver Schufa Eintrag ist beispielsweise ein bereits bestehender Kredit den Sie immer pünktlich zurückgezahlt haben. Oft passiert es jedoch auch das man einen negativen Schufa Eintrag erhält weil man vergessen hat eine Rechnung zu bezahlen. Dies passiert besonders häufig bei Mobilfunkrechnungen, Rechnungen vom Internetanbieter oder ähnliches. Auch wenn Sie bereits einen negativen Schufa Eintrag haben und Ihr Kreditantrag abgewiesen wurde bedeutet das nicht das es keine Möglichkeiten mehr gibt. Es gibt seriöse Anbieter im Internet die Ihnen auch bei negativer Schufa und schlechter Bonität weiterhelfen können. Eine Abfrage ihrer Daten bei der Schuldnerkartei der Schufa wird dann in diesem speziellen Fall nicht durchgeführt. Ein weiterer Vorteil ist auch das bei einer Bewilligung des Kredits ebenfalls kein Eintrag in der Schufa vorgenommen wird.

Kommentieren Sie den Artikel

Please enter your comment!
Please enter your name here